Sarah Connor: "Muttersprache"

Sa  15.07.2017 - 19:00 Uhr
Bild zur Veranstaltung
Wo
Festungsruine Hohentwiel
Hohentwielstraße78224 Singen
Veranstalter
KOKO & DTK Entertainment
Vorverkauf
Tourist Information Singen +49 (0)7731 85-262/-504
Vorverkaufspreis: 54,40 €
Gleich online buchen

Sarah Connor: Muttersprache
Sarah Connor: "Muttersprache"

Mit dem ersten deutschsprachigen Album auf dem Hohentwiel

Mit ihrem ersten deutschsprachigen Album "Muttersprache" und der gleichnamigen Tour 2015/16 hatte sich Ausnahmekünstlerin Sarah Connor neu erfunden und endgültig ihre Vielseitigkeit unter Beweis gestellt. Die erste Single-Auskopplung "Wie schön Du bist" erreichte Platz 2 der deutschen Single-Charts und wurde mit Platin prämiert. Auch das Album wurde schnell mit Gold und Platin ausgezeichnet und hält sich seit der Veröffentlichung in den offiziellen deutschen Album-Charts, wo es zum Release am 22. Mai 2015 direkt auf Platz 1 einstieg. Es folgten eine unbeschreibliche Tour mit über 120.000 Besuchern, die Aufnahme des Live-Albums "Muttersprache Live - Ganz Nah" und ein grandioser Auftritt beim "Echo" 2016, wo Sarah Connor ihre aktuelle Single "Kommst du mit ihr" zusammen mit dem Brit-Pop-Wunder James Bay performte. Doch damit nicht genug: Jetzt hat "Muttersprache" Dreifach-Platinstatus erreicht und wird damit zum erfolgreichsten Sarah-Connor-Album.  

Als Sarah Connor mit 19 ins Musikgeschäft kam, wurde sie auf Anhieb ein Star in Deutschland, Europa und sogar ein bisschen in Amerika. Sie verkaufte über sieben Millionen Platten. Nach zehn Jahren Musikkarriere zog sie sich bewusst zurück und nahm sich Zeit für sich und ihre Familie. Sie hat natürlich nicht wirklich eine Auszeit genommen, aber sie hat ihr künstlerisches Selbstverständnis auf den Prüfstand gestellt. Nur nicht ihren Gesang. Herausgekommen ist der Wunsch, nicht mehr nur Songs zu singen, sondern diese auch selbst zu schreiben, selbst zu texten, selbst zu produzieren und selbst zu bestimmen, wie sie klingen und was sie ausdrücken sollen.

Nach fünf Jahren intensiver persönlicher Arbeit fand sie dann mit Peter Plate, Ulf Sommer und Daniel Faust – ehemals "Rosenstolz" – die richtigen Partner, die sie behutsam dazu ermutigten, ihre eigene Art zu finden, sich musikalisch auszudrücken. Entstanden ist ein außergewöhnliches, persönliches Album voller Songs, die überraschen und berühren. Die durch Sarah Connors einzigartige Stimme so vertraut und doch so neu klingen. Und vielleicht zum ersten Mal wirklich 100 Prozent Sarah Connor sind. Auf Deutsch, authentisch, unterhaltsam und zugleich voller Bauchgefühl. Sie ist wieder da: neu, echt und aufrichtig emotional, wie noch nie zuvor.

Hohentwielfestival Singen 2017

Sarah Connor
Sa | 15.07.2017 | 19:00 Uhr

Burgfest
So | 16.07.2017 | 10:00 - 21:00 Uhr

Anastacia
Di | 18.07.2017 | 19:00 Uhr

Amy Macdonald
Mi | 19.07.2017 | 19:00 Uhr

Glasperlenspiel & Max Giesinger
Do | 20.07.2017 | 19:00 Uhr

Das Programmheft als PDF zum Download

Ohne Rucksack und Tasche zu den Konzertabenden!
Aufgrund verstärkter Sicherheitsvorkehrungen im Interesse aller Besucher dürfen bei den Konzertabenden des Hohentwielfestivals vom 15. bis 20. Juli keine Rucksäcke und keine Taschen übers Format DIN A4 hinaus aufs Festivalgelände mitgebracht werden. Erlaubt sind lediglich kleinste Taschen und Bauchtaschen! Entsprechende Kontrollen finden schon an den Zufahrtswegen zur Festungsruine Hohentwiel statt. Ferner werden an den Einlässen Sicherheitskontrollen auf mitgeführte Gegenstände durchgeführt. Die Stadt Singen und ihr Veranstaltungspartner KOKO & DTK Entertainment bitten um Verständnis! Die Konzertbesucher sollten Rucksäcke und Taschen zu Hause oder im Auto lassen und eventuellen Wetterschutz am Körper tragen. Beim Burgfest auf dem Hohentwiel am Sonntag, 16. Juli sind mit Rücksicht auf die meist zahlreichen Familien mit kleinen Kindern Rucksäcke und auch größere Taschen erlaubt. Diese werden aber am Festival-Eingang kontrolliert.