Neujahrsempfang

Fr  18.01.2019 - 19:00 Uhr
Bild zur Veranstaltung
Wo
Stadthalle
Hohgarten 478224 Singen
Veranstalter
Stadtverwaltung Singen
Vorverkaufspreis: 3 € p.P Reservierungsgebühr / max. 2 Karten
Neujahrsempfang
Neujahrsempfang
Neujahrsempfang
Neujahrsempfang

Unterhaltung mit den "Dramatischen Vier" und dem Duo Einz (Bild oben)

AUSGEBUCHT!

Die A-cappella-Gruppe "Die Dramatischen Vier" und das Schweizer Artistik-Duo Einz sorgen für die Unterhaltung beim traditionellen Neujahrsempfang in der Stadthalle Singen. "Die Dramatischen Vier" lassen noch einmal den Kulturschwerpunkt des Jahres 2018 unter dem Motto "Singen im Takt" anklingen. Das Duo Einz mit seiner kurzweiligen Darbietung von Akrobatik, Tricks und Theater kennen die treuen Besucher vom Burgfest 2017. Der Auftritt der beiden Schweizer Künstler ist eine Einstimmung aufs Hohentwielfestival, das 2019 sein 50. Jubiläum feiert.

Dem Duo Einz werden die Besucher auch beim Burgfest 2019 begegnen, das zum Jubiläumsanlass an zwei Tagen stattfindet, nämlich am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli. Es wird neben dem gewohnt attraktiven Kleinkunst-Programm auch zwei ergänzende Schwerpunkte mit Mittelalter-Vorführungen sowie Oldie-Musik und Jazz in Erinnerung an die Geschichte des Hohentwiels und des Festivals bieten. "Die Dramatischen Vier" braucht man im Hegau nicht vorzustellen. Sie haben einen großen Fankreis und begeisterten auch beim A-cappella-Abend im vergangenen Juli im Rahmen des großen Konzertprogramms auf dem Singener Rathausplatz. Den fünf Herren unter der musikalischen Leitung von Jutta Horton merkt man einfach den Spaß am Bühnenauftritt an und der wirkt immer ansteckend. Dem alltäglichen Wahnsinn begegnen sie in ihren Liedern mit viel Humor.  

Zum Neujahrsempfang lädt Singens Oberbürgermeister Bernd Häusler. Sein Rück- und Ausblick steht natürlich im Mittelpunkt.Mitarbeiter und Auszubildende der Stadtverwaltung Singen bewirten die Gäste nach dem Bühnenprogramm im Foyer der Stadthalle. Zur Begrüßung spielt die Dieter-Rühland-Band.

Der Erlös der Reservierungsgebühr wird für einen sozialen Zweck gespendet. Einlass am Veranstaltungsabend ist ab 18 Uhr.



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X