Umrüstung der Innenbeleuchtung auf LED-Technik in der Stadthalle Singen

Ziel und Inhalt:

Umrüstung der vorhandenen Hallenbeleuchtung (Halogenleuchten/Leuchtstoffleuchten) der Stadthallen Singen in effiziente LED-Leuchten

 

Laufzeit:

01.01.2021-30.11.2022



Beteiligte Partner:

Ingenieurbüro Müller GmbH
Schwedenstr. 9
13359 Berlin
www.ingenieurbuero-mueller-berlin.de

 

ElektroTechnikHug GmbH 
St. Georgenerstraße 73/1
78739 Hardt
www.elektrotechnikhug.de

 

Gefördert durch

Förderkennzeichen:

03K14808
67K14808


Link:

www.klimaschutz.de/kommunalrichtlinie

 
Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasmissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breits Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

 

Impressionen

Sie setzen den Saal der Stadthalle ins richtige Licht
(von links): Markus Brodbeck von der KTS zusammen mit Christian Hug und Laurin Hartung


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X